Punktspiel TSV Adendorf – FCD 2:1

Die erste Niederlage 2019…..

Schade, diese Niederlage hätte nicht sein müssen. Adendorf startete stark und ging bereits in der 6. Minute in Führung. Anschließend hatte der FCD mehrfach die Möglichkeit auszugleichen, aber statt dessen fangen wir uns kurz vor der Halbzeit das 2:0. Im 2. Durchgang war dann mehr Zug drin – bereits in den ersten 10 Minuten hatte Dynamo 3 hochkarätige Chancen. Aber erst ein auf der Torlinie abgewehrter Ball führte zu rot bei Adendorf und zum Handelfmeter, den Fabian Kujat sicher verwandelte. Anschließend gab es auf beiden Seiten mehrere Möglichkeiten auf weitere Tore, aber es blieb bei dem Ergebnis.