Punktspiel FCD – VfL Bleckede 2:1

Dynamo startete motiviert und bereits nach 4 Minuten lag der Ball im Netz der Gäste. Nach Pass von Julian Krosta konnte Benjamin Lange sein erstes Saisontor erzielen. Bis zur Halbzeitpause hätte der FCD nachlegen können, scheiterte aber an sich selbst. Im 2. Durchgang verflachte das Spiel und zudem musste in der 54. Minute der Ausgleich hingenommen werden. Zum Ende der Begegnung drehte Dynamo dann aber noch einmal auf. Lohn war das 2:1 in der 76. Minute – nach Pass von Ron Leupold erzielte Mikko Schwan den Siegtreffer.