Punktspiel FCD – SV Ilmenau II 2:0

Dynamo startete gut und ging bereits in der 15. Minute durch Mikko Schwan nach Pass von Florian Sachau in Führung. Im weiteren Spielverlauf hätte Dynamo das Ergebnis verbessern können, aber beste Gelegenheiten blieben ungenutzt. So dauerte es bis zur 75. Minute, bis das 2:0 fiel. Ein intelligent getretener Freistoss von Fabian Kujat wurde von Mikko Schwan verwandelt. Es war ein verdienter Sieg, der durchaus auch noch ein wenig höher hätte ausfallen könnte.