2. Pokalrunde TSV Mechtersen/Vögelsen – FCD 0:0 / 4:3 n.E.

Dynamo trat couragiert auf, versteckte sich nicht und spielte mit dem zwei Klassen höher spielenden Gastgeber ordentlich mit und hatte über die 90 Minuten sogar die besseren Torchancen. Zum Ende der Begegnung wollte der Kreisligist dann mit Macht den Siegtreffer erzielen und drückte aufs Tempo – aber die Abwehr hielt und das Ergebnis hiess 0:0 – Glückwunsch!!! Dann folgte das Elfmeterschießen….. und Dynamo verlor 3:4.